Angebote zu "Blender" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Alkohol ist ein Blender, aber der Beste, den ic...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine zweijährige Reise voller Hoffnung in drei Bänden - mit Erfolgen, herben Rückschlägen und einer Vielzahl an Erlebnissen. Meine wahre Geschichte. 1. Band (Februar 2012 - Februar 2013). Ein Indie-Autor erzählt von seinem Kampf gegen die Sucht. Vierundzwanzig Monate, die mir vielleicht das wahre Leben wieder schenkten. In dieser Zeit haben mich ähnliche Bücher begleitet und dabei sehr unterstützt. Vielleicht gelingt mir dies auch, Betroffenen dadurch zu helfen. Eine Geschichte von zahlreichen Entgiftungen und Therapiemaßnahmen - von Absturz, Einsicht und Kampf. Vollgepackt mit Erlebnissen, welche teils schockierend, teils rührend oder einfach nur zum Staunen waren. Und vom Teufel im Nacken, der niemals schläft. Es waren Monate, in denen es Rückfälle aus verschiedensten Anlässen gab. Ein steiniger, mühsamer Weg, den zu gehen es sich dennoch mehr als lohnt. Meine Biografie ist kein medizinisches Werk. Ich erzähle meine persönliche Geschichte, über meine Alkoholabhängigkeit, und der lange Weg zurück in ein abstinentes Leben. Dabei wird nichts beschönigt; gemachte Fehler nicht verschwiegen. Ich denke, diese Biografie kann und wird hilfreich sein, für Betroffene (dazu zähle ich natürlich auch Co Abhängige usw.), sowie Interessierte. Mein Weg war enorm, und dennoch erfolgreich. Manche, so wie ich, müssen hundertmal hinfallen, doch es lohnt sich, nicht liegen zubleiben - und exakt hierum geht es. Denn die Stolperfallen werden von mal zu mal sichtbarer, verständlicher; dieses Einknicken passiert immer seltener, bis hin zum eigentlichen Ziel. Ein Buch, das Mut macht, beim Kampf gegen die Alkoholsucht mit ihren tausend Fratzen. Nicht nur für Betroffene empfehlenswert, auch Angehörige und allgemein am Thema interessierte Menschen sollten dieses Werk lesen. Jason Sante ist das Pseudonym eines alkoholkranken Indie-Autors, der 1968 in Bayern das Licht der Welt erblickte. Unter diesem Namen schrieb er schon in jungen Jahren, obwohl er damals noch nichts veröffentlichte. Der Name Jason Sante ist die Wiedererkennung, das Symbol für all seine Bücher. Derzeit lebt und schreibt er in Altötting; ein bekannter Wallfahrtsort. Allerdings hat dies weder religiöse Gründe, noch kennen seine Thriller Sanftmut oder Gebote.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.01.2018
Zum Angebot
Alkohol ist ein Blender (eigenständiger 3. Band...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem 3. Band verschmelzen autobiografische Elemente mit bewusster Lebenshilfe. Der Kampf gegen die Alkoholsucht verlangt in erster Linie Eigeninitiative. Dazu fordert dieses Buch nachdrücklich auf, und sieht sich als mutmachender Wegbegleiter auf dem Weg zu einer zufriedenen Abstinenz. Der Autor wagt eine völlig neue Sichtweise auf die Alkoholabhängigkeit, und zerrt diese unbarmherzig ans Licht. Auch die Hintergrunderkrankungen wie Depressionen, mangelndes Selbstbewusstsein oder Angstzustände werden aufgrund der persönlichen Erfahrungswerte des Autors durchleuchtet. Die eigenen Erlebnisse und Erkenntnisse niederschreiben bedeutet gleichzeitig ein Weitergeben von Strategien und Überlegungen an den Leser. Ein Buch für alle, die ihr Leben endlich wieder leben möchten. Ein Buch, das Mut macht, beim Kampf gegen die Alkoholsucht mit ihren tausend Fratzen. Nicht nur für Betroffene empfehlenswert, auch Angehörige und allgemein am Thema interessierte Menschen sollten dieses Werk lesen. Authentisch, weil ?Alkohol ist ein Blender? der Feder eines Alkoholikers entsprungen ist. Folgende Worte fassen den Inhalt dieses Buch in einem Satz zusammen: Keine Schönrederei, sondern nichts als die Wahrheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 07.01.2018
Zum Angebot
Alkohol ist ein Blender (eigenständiger 3. Band...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem 3. Band verschmelzen autobiografische Elemente mit bewusster Lebenshilfe. Der Kampf gegen die Alkoholsucht verlangt in erster Linie Eigeninitiative. Dazu fordert dieses Buch nachdrücklich auf, und sieht sich als mutmachender Wegbegleiter auf dem Weg zu einer zufriedenen Abstinenz. Der Autor wagt eine völlig neue Sichtweise auf die Alkoholabhängigkeit, und zerrt diese unbarmherzig ans Licht. Auch die Hintergrunderkrankungen wie Depressionen, mangelndes Selbstbewusstsein oder Angstzustände werden aufgrund der persönlichen Erfahrungswerte des Autors durchleuchtet. Die eigenen Erlebnisse und Erkenntnisse niederschreiben bedeutet gleichzeitig ein Weitergeben von Strategien und Überlegungen an den Leser. Ein Buch für alle, die ihr Leben endlich wieder leben möchten. Ein Buch, das Mut macht, beim Kampf gegen die Alkoholsucht mit ihren tausend Fratzen. Nicht nur für Betroffene empfehlenswert, auch Angehörige und allgemein am Thema interessierte Menschen sollten dieses Werk lesen. Authentisch, weil Alkohol ist ein Blender der Feder eines Alkoholikers entsprungen ist. Folgende Worte fassen den Inhalt dieses Buch in einem Satz zusammen: Keine Schönrederei, sondern nichts als die Wahrheit. Jason Sante ist das offene Pseudonym eines alkoholkranken Indie-Autors namens Edgar S. Schöberl, der 1968 in Bayern das Licht der Welt erblickte. Unter diesem Namen schrieb er schon in jungen Jahren, obwohl er damals noch nichts veröffentlichte. Der Name Jason Sante ist die Wiedererkennung, das Symbol für all seine Bücher. Derzeit lebt und schreibt er in Altötting; ein bekannter Wallfahrtsort.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.01.2018
Zum Angebot
Alkohol ist ein Blender, aber der Beste, den ic...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine zweijährige Reise voller Hoffnung in drei Bänden - mit Erfolgen, herben Rückschlägen und einer Vielzahl an Erlebnissen. Meine wahre Geschichte. 1. Band (Februar 2012 - Februar 2013). Ein Indie-Autor erzählt von seinem Kampf gegen die Sucht. Vierundzwanzig Monate, die mir vielleicht das wahre Leben wieder schenkten. In dieser Zeit haben mich ähnliche Bücher begleitet und dabei sehr unterstützt. Vielleicht gelingt mir dies auch, Betroffenen dadurch zu helfen. Eine Geschichte von zahlreichen Entgiftungen und Therapiemaßnahmen - von Absturz, Einsicht und Kampf. Vollgepackt mit Erlebnissen, welche teils schockierend, teils rührend oder einfach nur zum Staunen waren. Und vom Teufel im Nacken, der niemals schläft. Es waren Monate, in denen es Rückfälle aus verschiedensten Anlässen gab. Ein steiniger, mühsamer Weg, den zu gehen es sich dennoch mehr als lohnt. Meine Biografie ist kein medizinisches Werk. Ich erzähle meine persönliche Geschichte, über meine Alkoholabhängigkeit, und der lange Weg zurück in ein abstinentes Leben. Dabei wird nichts beschönigt; gemachte Fehler nicht verschwiegen. Ich denke, diese Biografie kann und wird hilfreich sein, für Betroffene (dazu zähle ich natürlich auch Co Abhängige usw.), sowie Interessierte. Mein Weg war enorm, und dennoch erfolgreich. Manche, so wie ich, müssen hundertmal hinfallen, doch es lohnt sich, nicht liegen zubleiben ? und exakt hierum geht es. Denn die Stolperfallen werden von mal zu mal sichtbarer, verständlicher; dieses Einknicken passiert immer seltener, bis hin zum eigentlichen Ziel. Ein Buch, das Mut macht, beim Kampf gegen die Alkoholsucht mit ihren tausend Fratzen. Nicht nur für Betroffene empfehlenswert, auch Angehörige und allgemein am Thema interessierte Menschen sollten dieses Werk lesen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.01.2018
Zum Angebot
Martin Schulz - Der Kandidat (Mängelexemplar)
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Er ist frisch, frech und fröhlich - und er kommt von ganz unten. Jetzt will er Kanzler werden: Martin Schulz fordert Angela Merkel bei der Bundestagswahl 2017 heraus. Einschnitte in der Biografie wie der Abbruch der Schule und seine Alkoholsucht in jungen Jahren haben den Mann mit dem Bart stark gemacht. Heute sieht sich der gelernte Buchhändler und vielsprachige Autodidakt als Anwalt der ´´kleinen Leute´´ und ´´hart arbeitenden Menschen, die sich an Regeln halten´´. Doch ist er das wirklich? Ist also der ehemalige EU-Parlamentspräsident ein kantiger Klartext-Mann und charismatischer Erlöser, der die Erstarrung in der Politik aufbricht und Deutschland ´´gerechter´´ macht? Oder ist er in Wirklichkeit nur ein Blender und Verführer, ein Populist, der lediglich eigene Machtinteressen verfolgt und der Wirtschaft mehr schadet als nützt? Fest steht: Das unbedingte Streben nach oben kennzeichnet seinen Lebensweg. Gestern Parlamentsprimus in Brüssel, heute Kanzlerkandidat einer eben noch am Boden liegenden SPD. Der Jubel um ihn kennt kaum Grenzen, die Umfragewerte schießen nach oben. Entsteht da eine neue Lust auf Politik? Fast scheint es, als hätte man auf ihn, den wortgewaltigen Rheinländer und neuen Liebling der Nation, gewartet. Spannend, vielschichtig und voller unbekannter Details zeigt Manfred Otzelberger, wer Martin Schulz wirklich ist, woher er kommt und wohin er will. Eine faszinierende Aufsteigergeschichte, mit vielen Siegen und auch manchen dunklen Seiten: von der Kleinstadt Würselen an die Spitze der deutschen Politik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.02.2018
Zum Angebot
Martin Schulz - Der Kandidat
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Er ist frisch, frech und fröhlich - und er kommt von ganz unten. Jetzt will er Kanzler werden: Martin Schulz fordert Angela Merkel bei der Bundestagswahl 2017 heraus. Einschnitte in der Biografie wie der Abbruch der Schule und seine Alkoholsucht in jungen Jahren haben den Mann mit dem Bart stark gemacht. Heute sieht sich der gelernte Buchhändler und vielsprachige Autodidakt als Anwalt der ´´kleinen Leute´´ und ´´hart arbeitenden Menschen, die sich an Regeln halten´´. Doch ist er das wirklich? Ist also der ehemalige EU-Parlamentspräsident ein kantiger Klartext-Mann und charismatischer Erlöser, der die Erstarrung in der Politik aufbricht und Deutschland ´´gerechter´´ macht? Oder ist er in Wirklichkeit nur ein Blender und Verführer, ein Populist, der lediglich eigene Machtinteressen verfolgt und der Wirtschaft mehr schadet als nützt? Fest steht: Das unbedingte Streben nach oben kennzeichnet seinen Lebensweg. Gestern Parlamentsprimus in Brüssel, heute Kanzlerkandidat einer eben noch am Boden liegenden SPD. Der Jubel um ihn kennt kaum Grenzen, die Umfragewerte schießen nach oben. Entsteht da eine neue Lust auf Politik? Fast scheint es, als hätte man auf ihn, den wortgewaltigen Rheinländer und neuen Liebling der Nation, gewartet. Spannend, vielschichtig und voller unbekannter Details zeigt Manfred Otzelberger, wer Martin Schulz wirklich ist, woher er kommt und wohin er will. Eine faszinierende Aufsteigergeschichte, mit vielen Siegen und auch manchen dunklen Seiten: von der Kleinstadt Würselen an die Spitze der deutschen Politik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Martin Schulz - Der Kandidat - Die Biografie
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Er ist frisch, frech und fröhlich - und er kommt von ganz unten. Jetzt will er Kanzler werden: Martin Schulz fordert Angela Merkel bei der Bundestagswahl 2017 heraus. Einschnitte in der Biografie wie der Abbruch der Schule und seine Alkoholsucht in jungen Jahren haben den Mann mit dem Bart stark gemacht. Heute sieht sich der gelernte Buchhändler und vielsprachige Autodidakt als Anwalt der kleinen Leute und hart arbeitenden Menschen, die sich an Regeln halten. Doch ist er das wirklich? Ist also der ehemalige EU-Parlamentspräsident ein kantiger Klartext-Mann und charismatischer Erlöser, der die Erstarrung in der Politik aufbricht und Deutschland gerechter macht? Oder ist er in Wirklichkeit nur ein Blender und Verführer, ein Populist, der lediglich eigene Machtinteressen verfolgt und der Wirtschaft mehr schadet als nützt? Fest steht: Das unbedingte Streben nach oben kennzeichnet seinen Lebensweg. Gestern Parlamentsprimus in Brüssel, heute Kanzlerkandidat einer eben noch am Boden liegenden SPD. Der Jubel um ihn kennt kaum Grenzen, die Umfragewerte schießen nach oben. Entsteht da eine neue Lust auf Politik? Fast scheint es, als hätte man auf ihn, den wortgewaltigen Rheinländer und neuen Liebling der Nation, gewartet. Spannend, vielschichtig und voller unbekannter Details zeigt Manfred Otzelberger, wer Martin Schulz wirklich ist, woher er kommt und wohin er will. Eine faszinierende Aufsteigergeschichte, mit vielen Siegen und auch manchen dunklen Seiten: von der Kleinstadt Würselen an die Spitze der deutschen Politik. Manfred Otzelberger ist seit 2007 Redakteur bei BUNTE, dort für große Politikerportraits und Interviews zuständig; die den ganzen Menschen abseits des Amtes beleuchten. Vorher war der Absolvent der Deutschen Journalistenschule Tageszeitungsredakteur in Bayreuth und hat unter anderem für Spiegel, Focus und Süddeutsche Zeitung geschrieben. Der mehrfach preisgekrönte Autor schrieb u.a. die Biografie von CSU-Rebellin Gabriele Pauli.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot