Angebote zu "Epub" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Donnerstagswitwen (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor den Stadttoren von Buenos Aires lebt hinter hohen Sicherheitszäunen eine wohlhabende Gemeinschaft. Unter der Oberfläche jedoch schwelen Konflikte, die auch vor den Siedlungszäunen nicht haltmachen: Untreue, Alkoholsucht und Ehezwist. Zudem bekommt selbst die privilegierte Gated Community die Wirtschaftskrise mit aller Wucht zu spüren. Anstatt die Ärmel hochzukrempeln, gehen drei Familienväter einen eigenwilligen Weg, um ihren Lieben den hohen Lebensstandard zu sichern. Dann werden ihre Leichen am Grund des Swimmingpools gefunden. Die Donnerstagswitwen ist das Porträt einer Gemeinschaft, die über ihre Verhältnisse lebt und tödliche Geheimnisse zu verbergen hat. Der preisgekrönte Bestseller ist bereits in vierzehn Sprachen erschienen und wurde von Marcelo Piñeyro fürs Kino verfilmt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Nachtlichter (eBook, ePUB)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ursprüngliche Kraft einer einzigartigen Landschaft lässt alte Wunden heilen: Mit Anfang dreißig spült das Leben Amy Liptrot zurück an den Ort ihrer Kindheit - die Orkney Islands, im dünn besiedelten Schottland wohl die abgelegenste Region. Hier schwimmt die britische Journalistin morgens im eiskalten Meer, verbringt ihre Tage als Vogelwärterin auf den Spuren von Orkneys Flora und Fauna und ihre Nächte auf der Suche nach den »Merry Dancers«, den Nordlichtern, die irgendwo im Dunkeln strahlen. Und hier beginnt sie nach zehn Jahren Alkoholsucht wieder Boden unter den Füßen zu gewinnen. Mit entwaffnender Ehrlichkeit erzählt Amy Liptrot von ihrer Kindheit, ihrem Aufbruch in die Stadt, nach Edinburgh, weiter nach London. Vom wilden Leben, dem Alkohol, dem Absturz. Vom Entzug und der Rückkehr zu ihren Wurzeln auf Orkney, wo sie der Natur und sich selbst mit neuen Augen begegnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Cool ohne Alk (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum Sie kein ´´Alkoholiker´´ sind erklärt dieses E-Book und räumt dabei mit allen alten Zöpfen im Zusammenhang mit Alkoholkonsum, ´´Alkoholikern´´ und ´´Normaltrinkern´´ gründlich auf. Lassen Sie sich kein Stigma aufdrücken! Lesen Sie geballte 123 Seiten als pdf rund um das Thema Alkoholsucht bzw. Alkohol trinken, und verbessern Sie Ihre Lebenqualität um 100%. Garantiert. COOL OHNE ALK ist Mittler für eine völlig neue Auffassung von Sucht, insbesondere Alkoholabhängigkeit bzw. Alkoholsucht, und wird Ihr Leben und das Ihrer Angehörigen entscheidend verändern. Lassen Sie sich fortan keine neuen Bären aufbinden. Zeigen Sie Selbstbewusstsein. Leiten Sie die Kurve in Richtung geistigen und körperlichen Wohlergehens jetzt selbst ein. Sie sind noch unsicher? Dann werfen Sie einen Blick in das Inhaltsverzeichnis und in die Leseprobe. Weitergehend können Sie sich via Google mit den Suchworten ´´cool ohne alk´´ und ´´Johannes Regnitz´´ informieren. Überzeugen Sie sich. Nicht umsonst hat COOL OHNE ALK innerhalb von 9 Wochen über 18.000 Besucher angezogen und nimmt seit Juli 2008 Platz 1 der XinXii-Bestsellerliste ein. Gehen Sie es an. Verändern Sie Ihr Leben. Jetzt. Ihr Johannes Regnitz PS: COOL OHNE ALK hat sich innerhalb kürzester Zeit zum Bestseller und zum beliebtesten Dokument überhaupt auf XinXii entwickelt. Hierfür möchte ich mich bei allen Interessenten und Lesern bedanken, was ich auf diesem Weg tue. Danke! =-=-= Der Verlag über das Buch Mit diesem Buch hat Johannes Regnitz seine eigene Trinkerkarriere aufgearbeitet und (s)einen Wegweiser in die Freiheit niedergeschrieben. Es soll den Betroffenen und co-betroffene Angehörige nicht nur in die richtige Richtung schicken, sondern auch über Hindernisse informieren und vor möglichen Überraschungen warnen - fundiert, informativ und gleichzeitig unterhaltsam und ohne erhobenen Zeigefinger. Das Ziel des Buches ist die Alkoholunabhängigkeit. Der Ratgeber basiert auf den eigenen Erfahrungen des Autors und enthält eine Fülle an Tipps und Hinweisen aus erster Hand für alle Phasen einer Trinkerkarriere - vom Umgang mit Alkohol in der Jugend, über den Übergang in die Alkoholabhängigkeit, bis hin zu den verschiedenen Entzugsmöglichkeiten (ambulant, stationär, auf eigene Faust) und dem Leben ´´danach´´. Mit einem Sonderteil zum Thema MPU. Mit ´´Cool ohne Alk´´ richtet sich der Autor primär an Alkoholabhängige, aber auch an ihr betroffenes Umfeld (Lebenspartner, Familienmitglieder, Freundes- und Bekanntenkreis). Die Lektüre des kurzweilig geschriebenen Buches empfiehlt sich aber auch jedem ´´Normaltrinker´´, um seine Trinkgewohnheiten aus einem ganz neuen Blickwinkel zu betrachten und zu überdenken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.01.2018
Zum Angebot
Schmetterling auf Koreanisch (eBook, ePUB)
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Hintergrund der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 und des wachsenden Antiamerikanismus, der durch einen tödlichen Unfall zweier koreanischer Mädchen genährt wird, erzählt „Schmetterling auf Koreanisch´´ die Geschichte dreier Protagonisten aus ihrer jeweiligen Perspektive: Billie, die junge Möchtegern-Dichterin; ist mit ihrem Freund auf der Suche nach dem großen Abenteuer. So weit weg von den Annehmlichkeiten des American Way of Life beginnt sie jedoch schon bald, ihre Entscheidung zu hinterfragen; Moon, der ehemalige Manager einer K-Pop Band, arbeitet nun an der Englischen Schule und versucht, seine Alkoholsucht unter Kontrolle zu halten, um seine Familie zurückzugewinnen; Und Yun-ji, eine Sekretärin an der Schule, deren aufkeimende Abneigung gegenüber Amerikanern dazu führen könnte; dass sie etwas tut, was sie nie für möglich gehalten hätte. „Schmetterling auf Koreanisch´´ ist eine Geschichte über die Entscheidungen, die wir treffen und die Gründe; warum wir sie treffen. Letztlich ist es eine Geschichte über die Macht von Liebe und Erlösung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.02.2018
Zum Angebot
Strafgefangener, Zelle 32 (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Falladas Gefängnistagebuch: ein wichtiger und literarisch wertvoller Fund aus dem Nachlass. Wegen Unterschlagung verurteilte das Schöffengericht Bunzlau im Sommer 1923 den Gutsbeamten Rudolf Ditzen zu sechs Monaten Gefängnis. Weil er Geld gebraucht hatte für seine Rauschgift- und Alkoholsucht, hatte er Korn verschoben. Am 20. Juni 1924 trat Ditzen, einem kleinen Leserkreis als Hans Fallada bekannt, die Haft in der Strafanstalt Greifswald an. Am 3. November wurde er vorzeitig entlassen: ?Aktenzeichen 2 ER 229/24. Führung: gut. Arbeitsbelohnung: M 20.60.? Der Gefängnisalltag ist anstrengend und zermürbend, neun Stunden am Tag Arbeit auf dem Holzhof, nachts die Wanzenplage. Als Ditzen die Erlaubnis erhält, abends in seiner Zelle schreiben zu dürfen, wird alles erträglicher für ihn. Er führt Tagebuch. Mit einer Lebendigkeit und Anschaulichkeit, die den künftigen großen Romanautor Fallada spüren lassen, berichtet er vom Gefängnisleben, von dessen geschriebenen und ungeschriebenen Gesetzen, von der Kunst des Streichholzspaltens und des Kippenstukens, von seinen nächtlichen Träumen und davon, wie er, der linkische Intellektuelle, mit diesen Umständen zurechtkommt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.01.2018
Zum Angebot
Abgrundtief/Ruhelos (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Abgrundtief:Seit einem Autounfall ist Bobby Callahan nicht nur körperlich behindert, sondern er hat auch sein Gedächtnis verloren. Nur noch wenige Erinnerungsfetzen sind ihm erhalten geblieben, und die lassen ihn irgendwie glauben, Opfer eines Mordanschlags gewesen zu sein. Ohne nähere Anhaltspunkte zu haben, beauftragt er Privatdetektivin Kinsey Millhone, der Sache auf den Grund zu gehen. Aber ist ihr neuer Klient wirklich zurechnungsfähig? Und welches Motiv könnte es geben, ihn umzubringen? Je tiefer Kinsey Millhone in Bobbys Leben eindringt, desto mehr Verdächtige findet sie: Da ist Callahans Stiefvater, der von Bobbys Mutter finanziell abhängig ist, die drogen- und alkoholsüchtige Stiefschwester und die beste Freundin der Mutter. Und über allem schwebt die unheilvoller bedrohliche Frage: Was passiert, wenn Bobby sein Gedächtnis wiedererlangt? Und tatsächlich spitzt sich die Situation bald alptraumhaft zu ?Ruhelos:Die Privatdetektivin Kinsey Millhone ist schon vielen schrägen Vögeln begegnet, aber der Auftrag, den sie jetzt auszuführen hat, ist mit Sicherheit der seltsamste in ihrer Laufbahn ? zumal der geheimnisvolle Auftraggeber plötzlich stirbt. Kinsley ahnt nicht, auf welch gefährliches Spiel sie sich eingelassen hat: Als sie der Identität des Mannes nachspürt, gerät sie in eine bedrohliche und scheinbar ausweglose Situation.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.01.2018
Zum Angebot
Uli Borowka - Volle Pulle (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sein Doppelleben als Fußballprofi und Alkoholiker konnte Uli Borowka vor der Öffentlichkeit jahrelang verheimlichen. Erst zwei Jahre nach seinem Abschied aus der Bundesliga gelang ihm im Jahr 2000 nach viermonatiger, stationärer Therapie der Ausstieg aus der Alkoholsucht. Borowka berichtet in seiner typisch direkten und kompromisslosen Art von Alkohol und Fußball, Freunden und Feinden, Enttäuschungen und Abstürzen. Und über seinen hart erkämpften Weg zurück ins Leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.01.2018
Zum Angebot
Alkohol ist ein Blender (eigenständiger 3. Band...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem 3. Band verschmelzen autobiografische Elemente mit bewusster Lebenshilfe. Der Kampf gegen die Alkoholsucht verlangt in erster Linie Eigeninitiative. Dazu fordert dieses Buch nachdrücklich auf, und sieht sich als mutmachender Wegbegleiter auf dem Weg zu einer zufriedenen Abstinenz. Der Autor wagt eine völlig neue Sichtweise auf die Alkoholabhängigkeit, und zerrt diese unbarmherzig ans Licht. Auch die Hintergrunderkrankungen wie Depressionen, mangelndes Selbstbewusstsein oder Angstzustände werden aufgrund der persönlichen Erfahrungswerte des Autors durchleuchtet. Die eigenen Erlebnisse und Erkenntnisse niederschreiben bedeutet gleichzeitig ein Weitergeben von Strategien und Überlegungen an den Leser. Ein Buch für alle, die ihr Leben endlich wieder leben möchten. Ein Buch, das Mut macht, beim Kampf gegen die Alkoholsucht mit ihren tausend Fratzen. Nicht nur für Betroffene empfehlenswert, auch Angehörige und allgemein am Thema interessierte Menschen sollten dieses Werk lesen. Authentisch, weil ?Alkohol ist ein Blender? der Feder eines Alkoholikers entsprungen ist. Folgende Worte fassen den Inhalt dieses Buch in einem Satz zusammen: Keine Schönrederei, sondern nichts als die Wahrheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 07.01.2018
Zum Angebot
Alkohol ist ein Blender, aber der Beste, den ic...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine zweijährige Reise voller Hoffnung in drei Bänden - mit Erfolgen, herben Rückschlägen und einer Vielzahl an Erlebnissen. Meine wahre Geschichte. 1. Band (Februar 2012 - Februar 2013). Ein Indie-Autor erzählt von seinem Kampf gegen die Sucht. Vierundzwanzig Monate, die mir vielleicht das wahre Leben wieder schenkten. In dieser Zeit haben mich ähnliche Bücher begleitet und dabei sehr unterstützt. Vielleicht gelingt mir dies auch, Betroffenen dadurch zu helfen. Eine Geschichte von zahlreichen Entgiftungen und Therapiemaßnahmen - von Absturz, Einsicht und Kampf. Vollgepackt mit Erlebnissen, welche teils schockierend, teils rührend oder einfach nur zum Staunen waren. Und vom Teufel im Nacken, der niemals schläft. Es waren Monate, in denen es Rückfälle aus verschiedensten Anlässen gab. Ein steiniger, mühsamer Weg, den zu gehen es sich dennoch mehr als lohnt. Meine Biografie ist kein medizinisches Werk. Ich erzähle meine persönliche Geschichte, über meine Alkoholabhängigkeit, und der lange Weg zurück in ein abstinentes Leben. Dabei wird nichts beschönigt; gemachte Fehler nicht verschwiegen. Ich denke, diese Biografie kann und wird hilfreich sein, für Betroffene (dazu zähle ich natürlich auch Co Abhängige usw.), sowie Interessierte. Mein Weg war enorm, und dennoch erfolgreich. Manche, so wie ich, müssen hundertmal hinfallen, doch es lohnt sich, nicht liegen zubleiben ? und exakt hierum geht es. Denn die Stolperfallen werden von mal zu mal sichtbarer, verständlicher; dieses Einknicken passiert immer seltener, bis hin zum eigentlichen Ziel. Ein Buch, das Mut macht, beim Kampf gegen die Alkoholsucht mit ihren tausend Fratzen. Nicht nur für Betroffene empfehlenswert, auch Angehörige und allgemein am Thema interessierte Menschen sollten dieses Werk lesen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.01.2018
Zum Angebot