Angebote zu "Erfahrung" (18 Treffer)

Alkoholsucht und Jugendalter. Von der Abhängigk...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2.3, HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst - Fachhochschule Hildesheim, Holzminden, Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Alkoholsucht im Jugendalter nimmt in der heutigen Gesellschaft eine immer größere Bedeutung ein. Alkohol ist heute Teil sozialer Interaktivität, er ist Teil unserer Gesellschaft. In frühen Jahren erfahren Kinder bereits den Alkohol als sozial eingewobenes und akzeptiertes Nahrungsmittel. Die Bedeutung des Konsums erfahren sie bereits in ihrem sozialen Umfeld, beginnend im Kreis der Familie. Hier wird das gelegentliche Glas Wein zum Symbol der Entspannung und der Geselligkeit instrumentalisiert. Studien belegen, dass das durchschnittliche Einstiegsalter für den ersten Alkoholkonsum in Deutschland zwischen 12 und 14 Jahren liegt - ein schockierendes Faktum, welches auch die generell lapidar scheinende Einstellung der Konsumenten zu dieser Thematik deutlich widerspiegelt. Die Medien berichten nahezu regelmäßig von einem Problemverhalten der nachfolgenden Generation: spricht man von frühzeitigem Alkoholkonsum unter Jugendlichen, sind hauptsächlich der maßlose Gebrauch von Spirituosen gemeint. Erlebnisse mit alkoholischen Getränken sind bei Jugendlichen weit bekannt. Fast alle haben schon einmal unterschiedliche alkoholische Getränke ausprobiert. Dieser Umgang mit Alkohol im Jugendalter führt heutzutage zu einem neuen Trend. Neugier, Experimentierfreudigkeit führen zu einer fest etablierten Gewohnheit. Dies ist ein entscheidender Schritt zur Abhängigkeit. Das Statistische Bundesamt hat bekannt gegeben, dass sich seit dem Jahr 2000, die Zahl der Alkoholvergiftungen der Jugendlichen zwischen 10 und 20 Jahren fast verdreifacht hat. Vielen Jugendlichen sind die möglichen Folgen eines jeden Rausches nicht bewusst und eine Sucht wird oftmals zu spät erkannt. Eine entsprechende Therapie wird daher nicht in Anspruch genommen. [...]

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Stress im Beruf als Auslöser für Alkoholsucht u...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,9, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Villingen-Schwenningen, früher: Berufsakademie Villingen-Schwenningen (Fakultät für Sozialwesen), Sprache: Deutsch, Abstract: Inwiefern bedingt ein stressbehafteter Job übermäßigen Alkoholkonsum? Welche Arten von beruflichen Problemen führen am ehesten zu Alkoholmissbrauch? Diesen und weiteren Fragen rund um das Thema Arbeitsstress und Alkoholsucht widmet sich der Sozialpädagoge Martin Riedacher in seiner Bachelorarbeit Stress im Beruf als Auslöser für Alkoholsucht und deren Bedeutung für die Soziale Arbeit. Neben beruflicher Überbelastung sind vor allem Probleme im privaten Umfeld sowie Unzufriedenheit mit sich selbst mögliche Stressoren, die übermäßigen Alkoholkonsum bedingen. Eine vom Autor durchgeführte, fragebogenbasierte Erhebung unter Anonymen Alkoholikern ergibt, dass vor allem private und individuelle Probleme ausschlaggebend für den Weg in die Abhängigkeit sind. Jedoch üben auch betriebliche Belastungen, hauptsächlich im zwischenmenschlichen Bereich, einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf potentiellen Alkoholmissbrauch aus. Welche Möglichkeiten haben Betriebe, um Arbeitsstress als möglichen Auslöser für Alkoholsucht zu verhindern? Ein ausführliches Kapitel zu Maßnahmen der Stressprävention sowie möglichen Interventionsansätzen bei beruflich bedingter Alkoholabhängigkeit gibt Personalchefs und Sozialpädagogen hilfreiche Anregungen für ihr Tagesgeschäft. Ganz unter dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe. Martin Riedacher wurde 1986 in Lörrach geboren. Nach seiner ersten Ausbildung als Industriemechaniker mit Fachhochschulreife entschloss er sich eine andere berufliche Laufbahn einzuschlagen und absolvierte anschließend das Abitur in 2 Jahren auf zweitem Bildungsweg. Nach erfolgreichem Abschluss des Abiturs begann er seinen Zivildienst im Sozialdienst einer Seniorenresidenz zu leisten, wo er im Anschluss sein Studium im Sozial- und Gesundheitswesen als Praxiseinrichtung absolvieren konnte. Während seines dualen Studiums hospitierte Martin Riedacher u.a. im Fachbereich Gesundheit eines Landratsamts, wo er neben Beratungs- und Präventionsangeboten für diverse Zielgruppen und Klientel auch mit Öffentlichkeitsarbeit konfrontiert wurde und darin sein Wissen vertiefen konnte. Nach und während der Absolvierung seines Studiums konnte er bereits seit mehreren Jahren wertvolle Erfahrungen als Sozialdienstmitarbeiter und Berater u.a. über die Pflegeversicherung, Sozialhilfe, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, der rechtlichen Betreuung und den Umgang mit Menschen unterschiedlichster Krankheitsbilder sammeln. Mittlerweile arbeitete Martin Riedacher in mehreren sozialpädagogischen Arbeitsfeldern im In- und Ausland u.a. auch als Führungskraft.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Prohibition - Eine amerikanische Erfahrung (Dvd)
22,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.02.2013Medium: DVDInhalt: 2 DVDsTitel: Prohibition - Eine amerikanische ErfahrungVerlag: WVG Medien GmbHSprache: DeutschSchlagworte: Alkohol // Sucht // Alkoholsucht // Video // Dokumentation // Geschichte // Kulturgeschichte /

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Prohibition - Eine amerikanische Erfahrung
21,49 €
Angebot
19,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Prohibition - Eine amerikanische ErfahrungDVDEAN: 4006448760618Fsk: 0Inhalt: 2 DVDsErscheinungsjahr: 2013Sprache: DeutschMaße: 193 x 142 x 25 mmLaufzeit: 260 MinutenUSA, Sucht, Video, Alkohol, bis 1945, Geschichte, Alkoholsucht, Dokumentation, Zeitge

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
The L Word - Season 2 (DVD)
13,99 €
Angebot
12,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Bette (Jennifer Beals), Direktorin eines Kunstmuseums, muss ständig alle um sie herum manipulieren und betrügt ihre langjährige Partnerin Tina (Laurel Holloman), die bald erfahren muss, dass das Singledasein auch nicht hält, was es verspricht. Während eine Frau um die Überwindung ihrer Alkoholsucht kämpft, ignoriert die andere die vielen gebrochenen Herzen, die sie zurücklässt, und ihr Mitbewohner, ein angehender Filmemacher und Hetero namens Mark (Eric Lively), hält seine Kameras auf nichtsahnende Freundinnen und lernt dabei, die Welt mit lesbischen Augen zu sehen.Darsteller:Eric Lively, Eric Mabius, Erin Daniels, Jennifer Beals, Karina Lombard, Katherine Moennig, Laurel Holloman, Leisha Hailey, Mia Kirshner, Pam Grier, Rachel Shelley, Sarah Shahi

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 11.01.2018
Zum Angebot
´´Na dann prost´´
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Deutschland sind 1,6 Millionen Menschen von Alkohol abhängig. Etwa 10 Millionen Menschen gelten als alkoholgefährdet, d. h. sie haben ein riskantes Trinkverhalten. Der arglose Umgang mit Alkohol kann irgendwann schleichend zur Alkoholabhängigkeit führen. Der Autor, ein erfahrener Suchttherapeut, gibt in verständlicher Weise praktische Hilfestellungen, den Teufelskreis der Alkoholsucht zu erkennen und zu überwinden. Er verbindet fundierte Informationen über Entstehung, Verlauf und unterschiedliche Möglichkeiten zur Überwindung von Alkoholproblemen mit zahlreichen Beispielen aus seinem beruflichen Alltag. Zudem beschreibt der Autor die Hintergründe, die trotz erfolgreicher Behandlung zum Rückfall führen und gibt Ratschläge für Angehörige, wie sie mit den Alkoholproblemen ihres Partners umgehen können. Die meisten Inhalte dieses Buches können auf andere Formen der Suchterkrankung wie Medikamentenabhängigkeit, Glücksspielabhängigkeit und Abhängigkeit von illegalen Drogen übertragen werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot
Der Trinker
3,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Der Trinker´´ erzählt die Geschichte einer Alkoholsucht vom harmlosen Viertel Wein bis zur Einlieferung in eine Heilanstalt. Autor Hans Fallada verfasste den Roman während einer Haftzeit, wobei er sich auf eigene Erfahrungen stützte. Es beginnt mit etwas Wein, um sich die unfreundliche Welt schön zu trinken - und bald kommt Erwin Sommer nicht mehr los vom Alkohol. Am Ende landet er in einer geschlossenen Heil- und Pflegeanstalt, wo ihm das Leben zur Hölle wird. Die Probleme seines Romanhelden waren Hans Fallada nur allzu vertraut. ´´Der Trinker´´ ist sein persönlichstes Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.02.2018
Zum Angebot
Mein Gebet macht uns stark - das Andachtsbuch
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das neue Buch von Stormie Omartian gibt Ihnen Anregungen, wie Sie für Ihre Ehe beten können. Eingeleitet von Bibelzitaten enthält das Buch 100 kurze Andachten und Beispielgebete. Thematisiert werden zum Beispiel Zeiten, wenn es schwer fällt, einander zu vertrauen, man finanzielle Probleme hat oder sich nicht einig in der Kindererziehung ist. Die Impulse ermutigen SIe, Gott zu vertauen, weil er Ehen verändern kann! Beginnen Sie noch heute damit für Ihre Ehe zu beten. Stormie Omartians Ratschläge stammen aus der Praxis: Denn sie selbst erlebte durch das Gebet Heilung von Misshandlungen, die sie als Kind erfahren hatte, und Befreiung von Alkoholsucht. Ihre Bücher haben schon vielen Menschen geholfen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Martin Schulz
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sein Weg an die politische Spitze war keineswegs geradlinig und nicht zu jeder Zeit beispielhaft. In jungen Jahren hatte Martin Schulz mit einer Alkoholsucht zu kämpfen, die ihn kurzzeitig aus der Bahn warf. Umgeben von vier erfolgreichen Geschwistern litt er zudem schon zu Schulzeiten unter dem Druck, ständig verglichen zu werden. Doch bereits damals konnte er sich mit seinem rhetorischen Talent behaupten. So gelang es ihm, seinem Lehrer einen Aufsatz vorzulesen, den es gar nicht gab. Denn sein Heft war leer und der Aufsatz nie geschrieben worden, weil Schulz den Nachmittag zuvor lieber mit Fußballspielen verbracht hatte. Heute gilt er als ein Mann des Volkes: bodenständig, heimatverbunden und tief demokratisch. Martin Schulz wurde mit hundert Prozent der Stimmen zum neuen Parteivorsitzenden der SPD gewählt. Er ist einer der beliebtesten Politiker Deutschlands und Erfolg versprechender Hoffnungsträger für die Sozialdemokraten. Diese Biografie beschreibt den unglaublichen Weg vom belesenen Buchhändler zum volksnahen Bürgermeister, erfahrenen Europapolitiker und schließlich zum Mann für Deutschland.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.02.2018
Zum Angebot
DVD The L Word Season 2 FSK: 16
12,99 €
Angebot
11,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Leben, Liebe und Sex lesbischer Frauen in Los Angeles. Auf der schwierigen Suche nach dem Glück sind Täuschung, Ehrgeiz und Lifestyle die Antriebskräfte in dieser von der Kritik hochgelobten Serie. Voller unverfälschter Emotionen undauthentischer Geschichten erzählt The L WordTM von einer kleinen Gemeinschaft lesbischer Frauen in Los Angeles sowie ihrer Verwandten und Freunde. Entschlossen streben sie nach beruflichem und privatem Erfolg - In der zweiten Seasonspielen: Jennifer Beals, Erin Daniels, Leisha Hailey, Laurel Holloman, Mia Kirshner, Eric Lively, Katherine Moennig und Pam Grier. Bette (Jennifer Beals), Direktorin eines Kunstmuseums, muss ständig alle um sie herum manipulieren undbetrügt ihre langjährige Partnerin Tina (Laurel Holloman), die bald erfahren muss, dass das Singledasein auch nicht hält, was es verspricht. Während eine Frau um die Überwindung ihrer Alkoholsucht kämpft, ignoriert die andere die vielengebrochenen Herzen, die sie zurücklässt, und ihr Mitbewohner, ein angehender Filmemacher und Hetero namens Mark (Eric Lively), hält seine Kameras auf nichtsahnende Freundinnen und lernt dabei, die Welt mit lesbischen Augen zu sehen.Episodeguide:Disc 11. Leben & Loslassen2. Lüsterner Tanz3. Langer, dunkler Tunnel4. Lästige GeheimnisseDisc 25. Labyrinth6. Lagrimas de oro - Goldene Tränen7. Leuchtende PärchenDisc 38. Loyalität9. Latente Liebe10. Land AhoiDisc 411. Laut, lesbisch & stolz drauf12. L´chaim13. Leben geben & Lieben lassen

Anbieter: Conrad
Stand: 18.02.2018
Zum Angebot