Angebote zu "Personen" (9 Treffer)

Emotionen und Emotionsregulierung von Alkoholsu...
24,99 €
Angebot
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Emotionen und Emotionsregulierung von Alkoholsuchtpatienten im Vergleich zu Personen ohne Alkoholsucht:Ein Indianer kennt keinen Schmerz! Manuel Fenkl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.07.2018
Zum Angebot
Emotionen und Emotionsregulierung von Alkoholsu...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Emotionen und Emotionsregulierung von Alkoholsuchtpatienten im Vergleich zu Personen ohne Alkoholsucht:Ein Indianer kennt keinen Schmerz! Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Manuel Fenkl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.07.2018
Zum Angebot
K11 - Kommissare im Einsatz - DIE SEXGIERIGE TA...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Spind einer Tauchschule wird die Leiche eines Mannes gefunden. Nur drei Personen hatten Zugang dazu: der Hausmeister der Tauchschule, der sich als alkoholsüchtiger Ex-Sträfling entpuppt, die Ehefrau des Toten, die als sexhungrige Tauchlehrerin bekannt ist, und der hoch verschuldete Besitzer der Tauchschule. Jeder der drei Verdächtigen beteuert seine Unschuld. Doch dann taucht ein geheimes Überwachungsvideo auf, und die Kommissare werden Augenzeugen eines Mordes...

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Selbstmord auf Raten
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Deutschland leben Schätzungen zufolge zwischen 1,3 und 2,5 Millionen alkoholabhängige Menschen. 30 Prozent davon sind Frauen. Außenstehende ahnen häufig wenig vom Leiden der Alkoholkranken. Familienmitglieder und Lebenspartner ignorieren oft die Abhängigkeit oder wollen helfen und tragen so indirekt zur Stabilisierung der Sucht bei. Umso wichtiger ist es, das öffentliche Schweigen über das Leben mit dieser Krankheit zu brechen.In diesem Buch schildert Nora Ludwig eindringlich und schonungslos ihren persönlichen Weg in die Alkoholsucht. Zwar ist die Autorin seit vielen Jahren »trocken«, doch ihre Erinnerungen an die schwierigsten Jahre ihrer Sucht sind bis heute nicht verblasst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Der Trinker
3,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Der Trinker´´ erzählt die Geschichte einer Alkoholsucht vom harmlosen Viertel Wein bis zur Einlieferung in eine Heilanstalt. Autor Hans Fallada verfasste den Roman während einer Haftzeit, wobei er sich auf eigene Erfahrungen stützte. Es beginnt mit etwas Wein, um sich die unfreundliche Welt schön zu trinken - und bald kommt Erwin Sommer nicht mehr los vom Alkohol. Am Ende landet er in einer geschlossenen Heil- und Pflegeanstalt, wo ihm das Leben zur Hölle wird. Die Probleme seines Romanhelden waren Hans Fallada nur allzu vertraut. ´´Der Trinker´´ ist sein persönlichstes Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Nebraska
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Woody Grant hat sich von seiner Familie entfremdet: Seine Frau und seine beiden Söhne können ihm seine Alkoholsucht nicht verzeihen. Eines Tages verspricht ihm ein betrügerischer Werbeprospekt einen Gewinn in Millionenhöhe, den er persönlich im 750 Meilen entfernten Lincoln, Nebraska, abholen muss. Woody sieht darin seine letzte Chance auf Erfolg und macht sich gemeinsam mit seinem Sohn David auf den Weg. Die Reise, die als vergebliche Mühe begann, wird schlussendlich zur Suche nach Respekt und Anerkennung und vor allem nach etwas, wofür es sich lohnt, weiterzuleben.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Manchmal muss man einfach weiterlaufen
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Manchmal geht das Leben dahin, wo ich will. Und manchmal gehe ich eben dahin, wohin das Leben will.´´ Nachdem ihr Leben über Jahrzehnte von Alkoholismus, Magersucht und Selbstzerstörung geprägt war, begibt sich die inzwischen 43-jährige Wiebke auf eine Pilgerreise. Im Oktober 2010 fasst sie - in ihrer damaligen Wahlheimat Texas /USA - den mutigen Entschluss: Sie nimmt sich eine Auszeit von ihrem bisherigen Leben und beschließt, alleine den Jakobsweg zu gehen. 2300 km, von Trier in Deutschland nach Santiago de Compostela in Spanien. Im Februar 2011 läuft Wiebke bei Schneetreiben los. Sie kämpft mit der Witterung, den äußeren Umständen, wie z. B. fehlenden Übernachtungsmöglichkeiten, aber auch immer wieder mit ihrer Sucht-Vergangenheit. Während sie sich vorwärts bewegt, gehen ihre Gedanken oft zurück. Sie nimmt den Leser mit, wenn sie sich an Ereignisse erinnert, die ihr Leben geprägt haben. In Rückblenden beschreibt sie ihre Familie und die Kinderjahre, die sie mit ihren Eltern in Afrika und Saudi-Arabien erlebte. Immer eine Fremde in der Fremde. Sie wirft auch einen Blick auf den langen Weg einer zerstörerischen Alkoholsucht und Essstörung. In einer sehr persönlichen und berührenden Sprache erzählt sie aber auch von wertvollen und unheimlichen Begegnungen, interessanten Orten, davon wo sie Antworten findet und wo neue Fragen, und wie letztlich die Pilgerreise ihr Leben nachhaltig verändert. In knapp drei Monaten bewältigt Wiebke die Strecke und kommt Mitte Mai 2011 in Santiago an. Dieses Buch ist kein gewöhnliches Pilgertagebuch. Die Autorin nimmt den Leser mit auf eine Reise, nicht nur durch die Landschaft Frankreichs und Nordspaniens, sondern auch durch ihr turbulentes Leben. Dies macht das Buch authentisch und ehrlich. Die Autorin vermittelt das Gefühl, hautnah dabei zu sein und man möchte am Liebsten die Wanderschuhe schnüren und auch loslaufen. Ein etwas anderer, aber dafür umso spannenderer, sehr emotionaler und mitreißender Bericht über den Jakobsweg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Literatur-Kartei: ´´Sauf ruhig weiter, wenn du ...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gelesen und wieder vergessen? Literatur lesen bedeutet nicht nur Informationsentnahme, sondern vor allem auch ihre Verwertung: sich in die Handlung hineinversetzen, mit den Figuren agieren, ihr Handeln reflektieren. Damit Ihren Schülern das gelingt, arbeiten sie lektürebegleitend mit der Literatur-Kartei und spielen mit den Protagonisten Lebens-Alternativen durch: Wie soll Meike auf Toms Alkoholsucht reagieren? Wer kann ihm helfen? Was bedeutet es, Alkoholiker zu sein? Erforderliches Hintergrundwissen für die richtige Entscheidung gibt es natürlich auch: z.B. Bin ich gefährdet? Was ist Sucht? Wen kann ich ansprechen, wenn ich jemanden kenne, der Alkoholprobleme hat? Die Aufgaben und Übungen helfen den Schülern, die Zusammenhänge der Handlung sowie die Charaktere und ihre Motive besser zu verstehen. Dabei klinken sie sich auch in das Geschehen ein, indem sie sich z.B. in die Personen hineinversetzen und in Rollenspielen und Dialogen Szenen nachspielen. Sprachliche Aufgaben wieLückentexte, Rätsel und Fragen zum Text sichern das Leseverständnis und trainieren das sinnentnehmende Lesen. Kl. 7-10

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Internet-/Onlinesucht - am Beispiel der Faceboo...
43,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Arbeit beschreibt die Internet-/Onlinesucht unter Berücksichtigung der Definition und der Merkmale von Verhaltenssüchten. Dabei werden ganz klar die Differenzen aber auch die Gemeinsamkeiten zu den sogenannten stoffgebundenen Süchten (z. B. Alkoholsucht) herausgestellt. Ausgehend von den Kriterien für stoffgebundene Süchte werden dann Kriterien abgeleitet, welche auf die Internet-/Onlinesucht angewandt werden können. Die Ergebnisse der Literaturrecherche sollen zeigen, welche Merkmale und Kriterien es für ein Online-Suchtverhalten gibt. In Anlehnung an die Literaturrecherche wird dann eine persönliche Datenerhebung mittels Interviews mit aktiven Facebook-Nutzern durchgeführt. Auch die internationale Anerkennung dieser Art von Verhaltenssucht wird in diesem Zuge kritisch betrachtet. Des Weiteren wird die Internet-/Onlinesucht im Vergleich zu anderen Medien betrachtet. Hierzu wird zum Beispiel die Fernseh- oder Computersucht kurz vorgestellt, um dann auf die pathologische Nutzung des Internets einzugehen. Insbesondere wird in dieser Arbeit die Facebook-Sucht als eine neue Facette der Onlinesucht untersucht. Laut der Statistik auf Facebook gibt es mittlerweile 800 Millionen aktive Facebook-Nutzer, von denen sich mehr als die Hälfte täglich in Facebook einloggen und potentiel süchtig sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot